Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Was müssen Sie genau tun?

 

Als Praxisinhaber sind Sie für die Umsetzung der Arbeitsschutz-Anforderungen verantwortlich. Diese sind u.a.:

 

  • Benennung eines Betriebsarzts und einer Fachkraft für Arbeitssicherheit

  • Durchführung der Vorsorgeuntersuchungen des Teams

  • Durchführung einer aktenkundigen Gefährdungsbeurteilung in der Praxis

  • Festlegen entsprechender Schutzmaßnahmen

  • Unterweisung des Praxisteams hinsichtlich möglicher Gefährdungen und Schutzmaßnahmen

  • Umsetzung der Ersten-Hilfe-Anforderungen

  • Erstellung einer Gefahrstoffdokumentation

  • Prüfung der Medizinprodukte und Elektrogeräte

< zurück weiter >